Unsere Stammhündin Juna 

Mit Juna haben wir das Abenteuer Hundezucht gewagt. Sie ist die Mutter unseres A-Wurfes, der am 28. März 2020 gefallen ist. 

Rubaron`s Like my Shadow Juna

geb. 17.03.2016

Unsere Hündin Juna kommt aus dem Kennel Rubaron. Wir sind Angela und ihrem Mann unglaublich dankbar für diese tolle Hündin! Juna ist zu Hause eine ausgeglichene Hündin, die es genießt, wenn sie von uns oder unseren Besuchern geknuddelt wird. Es ist faszinierend zu sehen, wie offen sie jedem Menschen entgegentritt und stets gut gelaunt mit wedelnder Rute durch den Tag geht und für jeden Spaß zu haben ist. Mit unseren Kindern spielt und kuschelt sie für ihr Leben gerne und ist dabei immer unglaublich sanftmütig. Sobald sie aber merkt, dass es nach draußen geht, ist sie mit vollem Elan an meiner Seite. Ihre Leidenschaft gilt natürlich, flattypisch, dem Apportieren. Egal was, Hauptsache sie darf etwas suchen und bringen. Man sieht ihr förmlich an, wie glücklich sie dann ist. 

Juna hat die Zuchtzulassung vom DRC vom 21.01.2019

Gesundheit

Hüften HD: A1 / A1 (01.05.2017)
Ellbogen ED: frei / frei (01.05.2017)
Augen RD/HD/PRA: frei (02.01.2019/ Dr. Hoffmann)
Gonio: frei (02.01.2019)
Farbe: schwarz BB-EE (trägt kein gelb)

Prüfung

Wesenstest DRC (21.05.2017)
Formwert vorzüglich (17.03.2018)
Abschlussprüfung Abrichtelehrgang (1. Preis) (06.07.2018)
JEPs (Jagdeignungsprüfung mit Schweiß) (29.09.2018)

Show

07.07.2019 SRA Schloss Thurn: sg 
kräftige Hündin, femininer Kopf, Auge ein wenig rund, genügend Hals und Vorbrust, gut entwickelter Körper, gerade Oberlinie, etwas tief angesetzte Rute, Hinterhand etwas zu stark gewinkelt, gute Rutenaktion, Gangwerk muss sich festigen 
(Saskia Rathenau, NL)

13.07.2019 Nat. Rassehundeausstellung Nürnberg: V1 CAC

harmonische Gesamterscheinung, schöner femininer Kopf, gut entwickelte Vorbrust, guter Brustkorb, eine Spur lang in der Lende, schöne obere Linie, korr. Hinterhand-Winkelung, etwas weich im Vordermittelfuß, guter Bewegungsablauf
(Günter Wonisch, AT)